Fallbeispiel:

Onkel Otto in Ankum

Digital innen und außen:

Unser Projekt im Restaurant Onkel Otto am Dom in Ankum zeigt, wie breit wir im Bereich Media aufgestellt sind.

Der Außenbereich bietet den Gästen die Möglichkeit, ihre Getränke und Speisen im Freien zu genießen. Unsere wetterfeste LED-Wall ermöglicht Public Viewing an der frischen Luft. Darüber hinaus sorgt unsere Architekturillumination für die richtige Beleuchtung und Atmosphäre am Abend.

Im Eventsaal lädt Onkel Otto zu verschiedenen Veranstaltungen wie Kabarett, Musical Dinner, Buchlesungen oder Konzerten ein. Hier haben wir eine Ambientebeleuchtung sowie eine hochmoderne Beschallungsanlage installiert.

Die Bühne wurde mit einer Showbeleuchtung sowie einem passenden Vorhang ausgestattet. Mit dem lichtstarken Laserbeamer können Sportveranstaltungen, Filme etc. auf die 4 Meter breite Leinwand gestreamt werden.

Die Räumlichkeiten für kleinere Veranstaltungen wurden mit Touch- und Präsentationstechnik aufgerüstet.

Gemeinsam mit der Ledcon Systems GmbH modernisieren und digitalisieren wir Firmengebäude. Unsere Geschäftspartner sind Spezialisten für die Installation von LED-Verkleidungen wie bspw. LED-Walls, die sowohl für Marketingzwecke als auch für Videoübertragung wie bspw. Public Viewing geeignet sind.

Auf den Bildern sehen Sie das LEDCON-LED-Display im Restaurant Onkel Otto in Ankum mit einer Größe von 3,5 x 2 Metern, das wir in Zusammenarbeit installiert haben. Über ein spezielles Passepartout von LEDCON haben wir unsere Soundbar in die LED-Wall integriert.